Skip to main content

Integrativo

bringt

frischen

Wind!

Hier entsteht der digitale Fussabdruck von Integrativo, der psychosozialen Spitex für die ganze Deutschweiz mit ersten Standorten in den Kantonen Aargau, Solothurn, Luzern, Zug, Schwyz und St. Gallen. Wir werden am 1.12.2020 operativ, mit Psychiatriespitex-, Allgemeinspitex-, Alltagsbegleitungs- und Ferienassistenzleistungen. Informationen zu unseren Dienstleistungen werden ab 1.8.2020 laufend aufgeschaltet.

Bring auch frischen Wind!

Du bist neugierig, leistungsbereit und brennst für die Verbesserung und flächendeckende Erweiterung von ambulanten Psychiatrie- und anderen Pflegeleistungen. Du willst überflüssige stationäre Behandlung von psychisch und/oder physisch beeinträchtigten Menschen (von jung bis alt) verhindern. Du willst Menschen Akzeptanz in der Beeinträchtigung, normale inklusion in die Gesellschaft und selbstbestimmte Teilhabe am Alltagsleben ermöglichen. Und du willst ausgetretene Spitexpfade verlassen. Selbständig arbeiten. Nutzlose Hierarchien abschütteln. Deinen coolen und wichtigen Beruf ausüben statt ständig mit Papier zu kämpfen. Zusammen mit Kollegen/-innen, die genau dasselbe wollen.

Dann bist du wahrscheinlich eine der Pionierpersonen für die Mitgestaltung unseres Projekts. Du bist entweder Pflegefachperson HF oder erfahren in der Alltagsbegleitung und Haushaltunterstützung. Schick einfach eine Blindbewerbung oder melde Dich bei einem Mitglied der Gründungsgruppe für mehr Informationen:

Integrativo ist eine Gründungsinitiative der vitalba gmbh, Lenzburg, einem seit 1991 bestehenden Familienunternehmen für Beratung, Management und Betriebsführung in Lenzburg.